Schön schattig

Moderne Beschattungssysteme für optimales Raumklima im Wintergarten - Sommer wie Winter.

Wer auch im Sommer seinen Wintergarten ohne Einschränkungen nutzen möchte, ist auf moderne Beschattungssysteme zur Temperaturregelung angewiesen. Selbst gut dimensionierte Klimaanlagen erreichen die gewünschte Raumtemperatur bei direkter Sonneneinstahlung nur selten. 

Natürlich sind auch andere große Glasflächen oftmals die Ursache für hohe Temperaturen im inneren Ihres zu Hauses und bedürfen einer ebenso hohen Beachtung, wie die beliebten Wintergärten.

Abhilfe schaffen heir verschiedene Beschattungsmethoden, die auf die Anforderungen an Raum und Einsatzzweck angepasst und kombiniert werden. Spezielle Markisen können z.B. im Inneren des Wintergartens angebracht werden und sorgen so für angenehmes Raumklima das ganze Jahr über. Ergänzt werden die Markiesen dann meist durch eingepasste Plissees an den oberen und seitlichen Fenstern, oder auch Rollos.

Eine automatische Regulierung kann mittels modernen Regelanlagen und Antrieben erfolgen.

Je nach gewählter Beschattung lassen sich die positiven Effekte auch auf die kälteren Jahreszeiten anwenden, denn die Beschattungen erzeugen einen Luftpuffer, der als zusätzliche Isolierschicht gesehen werden kann. So bleibt die wichtige Wärme länger im Raum und Energie wird gespart.

Zu diesem Umfangreichen Thema werden wir in den kommenden Wochen die unterschiedlichen Methoden hier in unserem Blog für Sie erläutern. Natürlich stehen Ihnen unsere Fachberater zu diesem umfangreichen Thema gerne persönlich zur Verfügung.

Zurück

Einen Kommentar schreiben