Wohntrends 2015

Ein modernes Wohnzimmer. Ihr Raumausstatter in Bad Aibling und Rosenheim verwandelt auch Ihr Zuhause.
© Flickr.com: Hoàn Võ

Was verhilft uns in diesem Jahr zu einem entspannenden Zuhause, in dem wir uns rundum wohl fühlen? Welche Farben liegen im Trend und welche Möbel machen unser Leben ein wenig angenehmer?

 

Als Raumausstatter sind wir immer auf der Suche nach neuen Inspirationen und haben uns auf den Messen für Heimtextilien, Farben und Tapenten und natürlich auch im Netz umgesehen.

Zu den angesagtesten Farben in diesem Jahr gehören eindeutig Blau und Grau. Mit vielen möglichen Schattierungen geben diese Farben in den Räumen den Ton an, ohne dabei langweilig zu wirken. Idealer weise setzen naturbelasse Hölzer bei Möbeln und Böden warme und gemütliche Akzente. Die dunklen Töne sind jedoch mit bedacht und wohl dosiert ein zu setzen und eignen sich perfekt, um Teilbereiche eines Zimmers zu betonen.

Der Farbhersteller Pantone zeichnet in diesem Jahr Marsala als “Trendfarbe des Jahres” aus und stellt sich damit den eher kühlen Blau- und Grautönen entgegen. Auf roomido.de findet sich z.B. eine tolle in Holz verkleidete Wand in Marsalla, kombiniert mit einigen Heimtextilien in diesem Rotton. Als Akzentfarbe sieht Marsalla auf jeden Fall spannend aus.

Blautöne eignen sich besonders, um eine maritime Stimmung zu erzeugen. Da trifft es sich gut, dass beim Mobiliar gerne wieder auf den Landhausstil gesetzt werden kann. Im Mix mit modernen Einrichtungsgegenständen entstehen individuelle und besonders spannende Gestaltungskonzepte.

Wohntrends zu folgen bedeutet aber nicht, dass man sich immer wieder neu möblieren muss. Neue Trends mit Ihrer bestehenden Einrichtung gekonnt kombiniert, zeichnet Ihr persönliches Zuhause aus. Oftmals reichen schon kleine Accesoires, eine neue Tischdekoration, Tischdecke, Chuzpen oder Kissen in Ihrem neuen Lieblingston. Kleine, trendy Möbelstücke erzeugen oft ein völlig neues Raumgefühl. So ist es nicht verwunderlich, dass auch 2015 ein Hang zum angesagten Stilmix erhalten bleibt.

Eines sei noch erwähnt. 2015 werden immer mehr multifunktionale Möbelstücke in unseren Wohnungen und Häusern Einzug halten. Vom Ikea-Möbel mit integrierter Ladefunktion bis hin zum edlen Designer-Büchertisch mit integriertem Bluetooth Lautsprecher werden uns viele Hersteller überraschen.

Sie haben Fragen? Gerne stehen Ihnen unsere Einrichtungsprofis persönlich mit Rat uns Tat zur Seite.

Zurück

Einen Kommentar schreiben